Pfälzer Weine im Herzen Speyers verkosten, kaufen und genießen Schulergasse 2 am Königsplatz, 67346 Speyer Tel. 06232 6834456  www.weinstudio-pfalz.de | info@weinstudio-pfalz.de Pfalzwein Weinproben & Events Kalender Präsente Gefällt uns Unsere Winzer Shop Über uns Besucher und Gäste mit der SpeyerCARD erhalten beim Einkauf auf alle Weine eine Ermäßigung von 5 %. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile der SpeyerCARD Öffnungszeiten
Weinverkauf Dienstag bis Freitag 14 bis 19 Uhr, Samstag 11 bis 16 Uhr, Sonn- und Feiertag geschlossen Montag Ruhetag. sowie nach Vereinbarung für Veranstaltungen
Elwis Spruch des Tages
4 Jahre am Standort Königsplatz
Weinzimmerkonzert The Vineyard Rose 7.12. 20 Uhr
Es war wie immer ein schöner, erfreulicher Kochkurs. Da die Kamera zu Hause liegen geblieben war, gibt‘s diesmal keine Fotos. Vielen Dank an das Köche-Team Rhett-Oliver Driest und Susann Kaiser, die alles souverän und mit ruhiger Hand im Griff hatten. Die neunköpfige Brigade war fleißig und ideenreich. Das Menü war pünktlich um 18 Uhr fertig und wurde mit höchstem Genuss verzehrt. Die Speisen und Weine: Gougères au Gruyère (Käsewindbeutel) mit 2014 Riesling Sekt Brut, Weingut Krück: erfrischend und appetitlich Vichyssoise aux croûtons mit 2018 Auxerrios trocken, Weingut Schwarztrauber wunderbar cremig-fein in der Aromatik, der zart säurefrische Wein unterstützt gut Türmchen aus Roter Bete und Apfel mit Dijon-Senf-Vinaigrette an Frisée-Salat mit 2017 Villa Bürklin, Weingut Dr. Bürklin-Wolf: eine Prise Aromatik, duftig, apfelig Mit Backpflaumen gefüllte, bardierte Schweinelende mit Gratin Dauphinois und Armagnacsauce mit 2015 Cuvée Gaudenz, Weingut Knipser: eine geschmackliche Punktlandung! Die zarte Holznote des Weins passt prima. Die Sauce war der Hit! Sélection de fromages mit 2015 Lerchenspiel St. Laurent trocken, Weingut Lichti Der fruchtig-beerige Rote kam mit allen drei Sorten gut zurecht Charlotte à la Russe mit 2018 Rieslaner fruchtig, Weingut Hartmann: Mmmmh!
The Vineyard Rose ist die Speyerer Band mit dem besten Proberaum der Stadt (dem Weinstudio Pfalz). Hier finden auch regelmäßig Weinzimmerkonzerte statt.               
Samstag 23.11.  Poker-Abend „Casino Royale“ mit Gin Fleur
Weihnachten rückt näher schon: Ein Weinpräsent kommt immer gut an! Genießertipp: Gin Fleur und Gin Fleur „Spira“ (Edition Stadtgeschichte) Seit der „Königstafel“ im Sortiment: Weine und Sekte von Bassermann-Jordan, Bürklin-Wolf, Meßmer, Knipser, Kleinmann, von Buhl, von Winning 
Aktuelles, Termine, Veranstaltungen
Weintipps aus unserem Sortiment
Leider konnte der Spielabend nicht stattfinden, da zu wenig Gäste angemeldet waren. Macht aber nichts! Denn wir haben am Nachmittag mit den Anwesenden schon mal vorab geübt und eine Partie Poker Texas Hold‘em gestartet. Das hat viel Spaß gemacht. Und endlich verstehen wir, was im Film „Casino Royale“ vor sich geht. Da gewinnt James Bond in der Pokerrunde am Schluss gegen den finsteren Le Chiffre mit einem Straight Flush! Die im Bild gezeigte Pokerhand bietet zwar gewisse Voraussetzungen (zwei Pik-Karten, nämlich 10 und Dame). Zu einem Straight Flush hätten allerdings unter den fünf aufgedeckten Karten im Hintergrund („Flop“, „Turn“ und „River“) zumindest Pik-Bube, Pik-König und entweder Pik-Neun oder Pik-As gefehlt. Mit dem As wäre es sogar ein Royal Flush gewesen, die höchste beim Poker mögliche Hand. In unserer Runde wurde immerhin mehrmals ein „Straight“ und einmal auch ein „Flush“ erzielt, also aufeinanderfolgende Karten verschiedener Farben bzw. eine Hand, bestehend aus einer einzigen Farbe. Gespielt wurde natürlich nicht um Geld, sondern um „Chips“. Und zu trinken gab es stilecht einen Wodka Martini, gerührt und nicht geschüttelt. Im Film kreiert James Bond eine Abwandlung (mit Zitronenschale), die er nach seiner (tragischen) Liebe Vesper benennt. Wir blieben bei der puristischen Variante aus Vermouth, Wodka und Gin. Der Gin Fleur aus unserem Sortiment schmeckt am besten. Harte Männer wählen die Fassstärke (60 %vol.)!
Weinmenü-Manufaktur am 30. November 2019 Frankreichs Genüsse

Vom Weingut Naegele ebenfalls wieder im Sortiment:

2018 Saignée Rosé trocken; 2018 Gewürztraminer trocken; 2018 Kerner Spätlese lieblich; 2018 Kerner feinherb; 2018 Riesling Kabinett feinherb; 2016 Chronos Rotwein trocken; 2016 Sekt ohne Namen Brut Nature; Naegele Secco weiß; 2018 Zehntkeller Grauburgunder trocken (Liter)    
Nächstes Konzert: 7.12.
Neue Lieblings-Songs der „Weinstudio-Pfalz-Band“gibt es beim Weinzimmerkonzert am 7. Dezember ab 20 Uhr zu hören. The Vineyard Rose (Janis Obodda, voc, g, harp), Rolf Klein (g, banjo, voc), Matthias Sommer (dr, voc) und Matthias Schmidt (b, voc) covern Songs u.a. von den Grateful Dead, Rolling Stones, New Riders Of The Purple Sage, Randy Newman, Townes van Zandt, The Beatles, Johnny Cash, Hank Williams, Neil Young und Bob Dylan. Eben alles, was Spaß macht! Geprobt wird regelmäßig im Weinstudio Pfalz, das gleichzeitig Konzert-Location ist. Gute, mit Leidenschaft gespielte Musik und ebenso produzierter Wein aus der Pfalz - das gibt‘s nur hier! Eintritt wie immer frei (wer mag, darf für die Band-Kasse was spenden). Anmeldung erbeten, da nur begrenzt Plätze vorhanden sind. Nicht, dass unsere Fans stehen müssen!
Foto: Christoph Anschütz