Impressum Startseite Pfälzer Weine im Herzen Speyers verkosten, kaufen und genießen Schulergasse 2 am Königsplatz, 67346 Speyer Tel. 06232 6834456  www.weinstudio-pfalz.de | info@weinstudio-pfalz.de Pfalzwein Weinproben & Events Kalender Präsente Gefällt uns Unsere Winzer Shop Über uns Besucher und Gäste mit der SpeyerCARD erhalten beim Einkauf auf alle Weine eine Ermäßigung von 5 %. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile der SpeyerCARD Öffnungszeiten WeinverkaufMontag bis Mittwoch14 Uhr bis 18 Uhr       Donnerstag bis Samstag10 bis 18 Uhrsowie für Veranstaltungen Elwis Spruch des Tages Wein der Woche 2015 Gewürztraminer feinherb, Weingut Nagel, VollmersweilerManchen Liebhaber stört vielleicht am Gewürztraminer das manchmal parfümiert wirkende Rosenbukett. Fabian Nagels zart duftiger, fruchtig gerundeter und leichter Vertreter ist da anders, zeitgemäßer. Der Duft schmeichelt der Nase. Als Speisepartner kann dieser erfrischende Gewürztraminer zu Käse (Munster wäre klassisch), Asien-Gerichten oder auch zu Weinsauerkraut und Saumagen überzeugen.  Wein-der-Woche-Preis € 7,40
Weinstudio Pfalz im Radio Der SWR 1 Rheinland-Pfalz brachte am Samstag 20.2. in der Sendung Der Vormittag einen Beitrag über uns. Autorin ist die Landauer Journalistin Bettina Blum. Link zur SWR1-Mediathek 
Winzerabend mit Julia Spies
Musikalische Probe Spezial Sekt & Secco, 28.2. 19 Uhr 
Der Februar geht an Fastnachtsdienstag prickelnd zu Ende: Wir testen Sekte und Seccos auf ihre Musikalität - mit Musik von Schallplatten und CDs. p.P. € 29,-
Die erst 21-jährige Julia Spies und ihr Vater Wolfgang waren am Freitagabend zu Gast im Weinstudio Pfalz. Das Weingut Spies in Duttweiler umfasst stattliche 20 Hektar Rebfläche mit “zu vielen” Sorten (sagt Julia Spies). Man sieht: Seit die Jungwinzerin mit 15 Jahren ihre Ausbildung begann (unter anderem beim Weingut Bergdolt), macht sie sich so ihre Gedanken über Weine und wie sie sie machen würde. Wolfgang Spies lässt ihr den nötigen Freiraum. Die Kollektion der Jungwinzerin umfasst vorläufig nur drei bis vier Weine, aber  sie wird wachsen, denn Julia steht ja erst am Anfang. Was das Publikum im (ausverkauften) Weinstudio verkosten konnte, war überzeugend, auch die “väterlichen” Weine. Überhaupt war der Abend wieder gelungen, auch dank der tollen Live,Musik von Eure Freunde. Wir freuen uns schon auif den nächsten Winzerabend (31.3.).
Wow! Der Blueswolf ist eine Legende der deutschen Blues-Szene! Ein Blues-Urgestein aus Speyer, seit den 70er Jahren aktiv. Kürzlich brachte er wieder eine CD heraus: Prädikat sehr hörenswert! Am 26. März gibt Wolfgang Schuster uns zum Brunch die Ehre! Bei Sekt, Kaffee, pikanten Leckereien werden wir seinen Gitarrenklängen lauschen. Das Live-Konzert dauert bis ca. 14 Uhr. Danach haben Inspirierte die Möglichkeit zu einer Session. Im Eintritt von € 25,- ist das Konzert sowie der Brunch mit enthalten. Achtung: Am 26.3. wird die Summertime wieder eingeführt, rechtzeitig die Uhr stellen!! Sowas feiert man am besten mit viel Blues ...
Blueswolf Wolfgang Schuster beim Summertime Blues Brunch, Sonntag 26.3. 11 Uhr
Ein Klavier, ein Klavier!
Ein Mann und ein Klavier: Cornelius Freyer (im Bild) ist ein aus Speyer stammender Antiquitätenhändler, der ein Klavier hat. Dieses stellt er dem Weinstudio Pfalz zur Verfügung. Seit dem 16.2. steht es nun in der “Piano Lounge” (vormals “Saxophon-Lounge”) und erfreut die Kunden und Gäste des Weinstudios. Spielen darf, wer spielen kann! Demnächst wird es noch von einem Fachmann gestimmt werden. Das Klavier, Marke “Merkur” (die Pianofortefabrik Merkur wurde 1876 in Berlin gegründet und bestand bis etwa 1930) dürfte um 1910 gebaut worden sein. Klingt gut! Vielen Dank dem edlen Spender. Infos: www.antikservice.de