Pfälzer Weine im Herzen Speyers verkosten, kaufen und genießen Schulergasse 2 am Königsplatz, 67346 Speyer Tel. 06232 6834456  www.weinstudio-pfalz.de | info@weinstudio-pfalz.de Pfalzwein Weinproben & Events Kalender Präsente Gefällt uns Unsere Winzer Shop Über uns
Genuss ist gastlich: Ein Raum zum Wohlfühlen
Das Weinstudio Pfalz als Veranstaltungsort: Gäste sind hier stets willkommen. Ob zur Wein- oder Genießerprobeprobe, zu einem Weinzimmerkonzert, einer Lesung oder auch für Ihre Gäste bei Ihrer privaten Feier: Bis zu 30 Sitzplätze gibt es im gemütlichen Weinstudio. Gerne spreche ich das kulinarische Angebot für Ihre Veranstaltung mit Ihnen ab. Die einmalige Atmosphäre ist anders als in einem normalen Restaurant, denn der Abend gehört Ihnen ganz allein! Ideal zm Beispiel für Ihren Geburtstag. Alle Weinproben und Seminare können ab vier Personen zu Ihrem Wunschtermin stattfinden. Ich biete auch regelmäßig feste Termine an (siehe Kalender). Diese finden statt, wenn mindestens vier Personen angemeldet sind. Gerne gestalte mit Ihnen eine Weinprobe nach Ihren Wünschen, z.B. mit einem Antipastiteller zusätzlich.Die Weinprobe “Quer durch die Pfalz” ist während der Geschäftszeiten auch ohne Voranmeldung möglich. Kommen Sie einfach vorbei!
Eine geführte Weinprobe, lehrreich und unterhaltsam
Mit der geführten Weinprobe Quer durch die Pfalz lernen Sie die Weine der Pfalz exemplarisch kennen. Geführt heißt: Die Weine (und ihre Erzeuger) werden jeweils kurz vorgestellt, die Pfalz wird dabei anschaulich erklärt. Selbstverständlich können Sie Fragen zu den Weinen stellen. Auf Wunsch können Sie (nach vorheriger Absprache und gegen einen kleinen Aufpreis) einen Käse- doer Antipastiteller dazu bekommen, denn klassisch gibt es ezu einer Weinprobe nur Brot zum Neutralisieren und Wasser. Typische Folge z.B. bei 5 Weinen: Winzersekt, Weißwein Burgundertyp, Riesling, Rotwein, Süßwein oder weiterer Rotwein
Speyerer Genießerprobe: Wein & Speisen genießen
Die Speyerer Genießerprobe ist die meistgebuchte (und als Gutschein verschenkte) Probe. Die Idee:Zeigen, wie gut die Pfälzer Weine ein komplettes Menü von der Suppe bis zum Dessert begleiten! Es gibt fünf Speisen, die jeweils frisch zubereitet sind, und dazu je einen abgestimmten Wein als Begleitung. Ihre Aufgabe: Genießen, wie Wein und Speise zusammen harmonieren. Zum Auftakt gibt es einen Secco oder Sekt. Die Portionen sind so, dass Sie satt werden. Die Weine werden jeweils kurz vorgestellt. Die Veranstaltung dauert je nach Gruppengröße zwei bis drei Stunden, ist also abendfüllend. Wünsche wie Vegetarier oder Unverträglichkeiten werden gerne berücksichtigt.
Weinstudio-Käseprobe: der unkomplizierte Klassiker
Das Motto der Weinstudio-Käseprobe ist: 3 Weine + 3 Käse = 9 Genuss- möglichkeiten. Preiswerte Probe mit drei Käsesorten, die entweder vom Käsehaus Bader oder vom Speyerer Wochenmarkt stammen. Dazu gibt es frisches Baguette. Zu den drei Käsesorten wählen Sie sich drei Weine zum Probieren. Bei der Weinauswahl berate ich Sie gerne. Denn es kommt auch immer auf den jeweiligen Käse an. Dann legen Sie los! Es handelt sich also nicht um ein geführtes Verkostungsseminar, sondern um reinen Probierspaß. Lehrreich ist es trotzdem, denn jeder Wein schmeckt mit Käse wieder anders. Ideal am Samstag, geht aber auch an anderen Tagen Absprache ratsam
Winzerabend: Informationen aus erster Hand
Der Winzer weiß immer noch am besten, was ihn seinen Weinen steckt und mit welcher Philosophie sie gemacht wurden. Deshalb kommen regelmäßig Winzer persönlich zu einem Winzerabend ins Weinstudio Pfalz. Er oder sie stellt uns acht bis zehn Weine vor, die nicht zwangsläufig aus dem Weinstudio-Sortiment stammen müssen. So ein Abend ist eine gute Gelegenheit, ein Weingut genauer kennen zu lernen. Es gibt dazu kleine Leckereien, die vielfach von den Gästen zubereitet und mitgebracht werden. Manchmal spielen Musiker zwischen den Flights ihre Kompositionen. Eine Abwandlung sind Weinliebhaberproben: Hier geht es um die Vorstellung interessanter Weine auch aus anderen Anbaugebieten durch passionierte Weinliebhaber. Eine ganz persönliche Auswahl von Liebhaber zu Liebhaber, informativ und genussreich: Best Bottle Party!
Weinzimmerkonzert: Let the Music Play
Das Weinstudio Pfalz ist ein kleiner, gemütlicher Raum, fast wie ein Wohnzimmer. Eben ein Weinzimmer! Das ist genau die richtige Kulisse für Künstler, die auf einen engen Kontakt zum Publikum und eine intime Atmosphäre Wert legen. Die Gäste bekommen Musik hautnah geboten. Und oft geht sie auch unter die Haut! Motto: Jeder, der spielen kann, kann ein Weinzimmerkonzert geben. Weinzimmerkonzerte gibt es in lockerer Reihenfolge, angestrebt wird ein monatliches Konzert. Der Eintritt ist in der Regel frei, für die Künstler geht ein Hut herum. Die Gäste bezahlen die Getränke, die sie konsumieren. Kleine Leckereien gibt es meist gratis dazu. Im Foto die Band The Vineyard Rose, die regelmäßig im Weinstudio Pfalz probt und Weinzimmerkonzerte gibt.
Weinmenü-Manufaktur: Kochen mit Profis
Rhett-Oliver Driest (Foto links) ist gelernter Küchenmeister und war ein ehrgeiziger Gastronom, bis ihn ein Schlaganfall von den Beinen holte. Die anstrengende Arbeit in der Küche kann er nicht mehr tun, aber sein Know- how und seine Leidenschaft teilt er gerne mit der “Brigade”, die für die Weinmenü-Manufaktur zusammentritt. Unterstützt von Koch-Kollege Ollix Seifert (rechtes Foto) oder Koch-Kollegin Susann Kaiser (oihne Bild) wird einen Nachmittag lang ein hochwertiges Menü aus besten, frisch eingekauften Zutaten vorbereitet. Maximal 12 Personen können im Weinstudio unter fachkundiger Anleitung arbeiten. Ausgesuchte Weine gibt es dazu. Und am Schluss wird der Tisch gedeckt und geschlemmt! Kann auch gebucht werden, zum Beispiel als Firmen-Event oder Weihnachtsfeier!
Lesungen: Die Ohren genießen mit                
Autoren wie die Speyerer Autorengruppe Textträumer haben im Weinstudio Pfalz einen gemütlichen Rahmen und das Publikum für ihre Werke gefunden. Es liest sich gut in einem Weinladen! Gerne auch Sonntagnachmittags bei Kaffee und Kuchen. Mit der Autorengruppe SPIRA, die zum Literarischen Verein der Pfalz gehört und sich einmal im Monat im Weinstudio Pfalz trifft, gibt es die Kooperation Wein & Literatur: Vier Lesungen jährlich von verschiedenen Autorinnen und Autoren, die ihre Werke präsentieren. Neu ist die Speyerer WeinLese: Bei dieser Weinprobe gibt es zu jedem Wein einen ausgesuchten Text zu hören. Manchmal können dort auch Autoren live auftreten und aus ihren eigenen Werken lesen. Diese Probe ist besonders interessant für Gruppen und kann dann auch zu Ihrem Wunschtermin stattfinden.
Wein lernen: Wissen & Genuss hängen zusammen                
Weinwissen gehört dazu, wenn man sich ernsthaft für dieses wunderbare Getränk interessiert. Und Fragen gibt es viele, die Sie vielleicht schon immer mal stellen wollten. Als Weinjournalist kann ich gut komplexe Zusammenhänge einfach und verständlich erklären. Zum Beispiel wie Sekt nach traditioneller Methode erzeugt wird oder was ein biologischer Säureabbau ist. Praktische Probierübungen oder das Erkennen und Zuordnen von Aromen in “Schwarzen Gläsern” wie beim Sensorik- Seminar sind eine gute Grundlage, um Weine zukünftig besser zu verstehen und einzuschätzen. So ein Seminar ersetzt ein dickes Weinbuch!
Speyerer MarktMenü: Sie kaufen die Zutaten zu einem Menü, wir kochen              
Sie bestimmen, was Sie essen wollen! Zusammen mit Küchenmeister Rhett-Oliver Driest gehen Sie am Samstag um 10 Uhr über den Wochenmarkt und kaufen alle Zutaten für ein 4-Gänge-Menü ein. Um 11 Uhr werden Sie von einemStatdführer abgeholt und machen einen Stadtrundgang. Während dieser Zeit wird das Essen zubereitet. Gegen 13 Uhr treffen Sie wieder am Weinstudio Pfalz ein. Das fertige Menhü wird serviert und mit ausgesuchten Pfälzer Weinen genüsslich verspeist. Für Gruppen ab 4 Personen. Findet nur an Samstagen statt, wenn Wochenmarkt ist. Beginn ist immer um 10 Uhr. Das Essen wird gegen 13 Uhr eingenommen.